Velvet-leaves: Words and Thoughts


  Startseite
  Über...
  Archiv
  Impressum
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Letztes Feedback
   4.02.17 14:30
    comment1, read more, 8)
   23.02.17 19:43
    Ich habe auch lange gewa
   28.03.17 13:22
    Aus eigenen Erfahrungen
   22.04.17 20:33
    Mir gefällt die Idee, si
   22.04.17 20:36
    Deine Beschreibung ist s
   25.09.17 20:18
    Nun bin ich kurz hier, i



http://myblog.de/velvet-leaves

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Wunderschön.

Für Dich

Dein Lachen so strahlend wie die sonne

Deine Augen so funkelnd wie die Sterne

Wir gehen Hand in Hand

Du neben mir

Sammeln Sternenstaub

Lachend wie kleine Kinder

Rennen wir durch die Wellen

Mit geschlossenen Augen

Schnuppern wir die Seeluft

Genießen den Wind

Der unsere Haare tanzen lässt

Wir drehn uns im Kreis

Händehaltend

Bis uns die Puste ausgeht

Dann setzen wir uns

Spüren den Holzboden unter unseren Füßen

Schließen die Augen

Und Lächeln

Denn wir wissen

Alles ist gut

Mehr als

Es ist alles was wir je wollten

Frei, Ungezähmt, leicht,

Wunderschön.

6.2.18 21:41


gott. ich vermisse dich. bitte melde dich.
bitte
2.2.18 19:19


Das hier ist immer noch mein sicherre Ort. Mein zweites Zuhause. So wie du es einst warst. Ich finde immer wieder gerne hierher zurück weil es wie eine kuschlige Decke ist die mich umhüllt und beschützt. So wie du einst. Ich vermisse es. Ich vermisse dich. Ich hoffe du weißt das.
29.1.18 20:30


"One of the hardest things you will ever have to do, my dear, is to grieve the loss of a person who is still alive."
 
 ~ Anonymous


17.1.18 22:22


Weißt du eigentlich das du die erste Person bist in die ich richtig verliebt war/bin? Allgemein  war es immer so das ich zwar verknallt war aber ich kannte die Jungs meistens nie. Ich mochte sie sozusagen nur von Außen und die paar Dinge die ich wusste.Aber in dich war/ und bin es irgendwie immer noch verliebt. Ich mag deinen Charakter. Du konntest immer wundervoll mit Worten umgehen und du warst der erste Freund der sich richtig um mich gekümmert hat und für mich da war. Und ich musste immer so grauenvoll zu dir sein und konnte dich nicht so akzeptieren wie du bist. Ich wünschte es wäre anders. Dann wäre ich vielleicht immer noch mit dir befreundet. Gott, ich vermisse dich so. Ich weiß ehrlich nicht warum ich mich so verhalten habe und es tut mir auch unendlich leid. Ich glaube ich liebe dich. Und ich vermisse dich. Ich will nur das du weißt, das ich immer da sein werde. Immer.

17.1.18 19:50


Trotz allem vermisse ich dich dennoch dann und wann
16.1.18 21:11


Ich vermisse dich.

Es wird immer besser aber es wird nie ganz verschwinden.

Habe SDP wiederentdeckt. Viele Songs gefallen mir und sind einfach wunderschön. Ich wünschte mir so sehr du wärst noch da.

4.1.18 20:15


Leere.

Ich habe nichts mehr zu sagen

Bin innerlich vollkommen leer

An dem Tag an dem du verschwunden bist

Wich alle Kreativität, aller Lebenswille,

all das wunderschöne was ich gerne tat

aus mir

du nahmst es mit

seitdem

habe ich nicht mehr wirklich gezeichnet,

bin spazieren gegangen, habe Texte oder

Geschichten geschrieben

Mein Herz ist leer, vollkommen leer

Ich habe nichts mehr zu sagen

Mein Leben gleicht einem langweiligen Stück

Weißem Papier

Du nahmst all die Farbe mit sodass

Ich nun dasitze

Ohne alles

Nur die Trauer und die Leere

Bleiben zurück

Ich weiß nicht wie ich wieder ich selbst werden kann

Glücklich sein, lachen, Gitarre spielen

Das Leben schätzen und genießen

Ich bin mir nicht mal sicher ob allein du die Schuld trägst

Vielleicht, vielleicht auch nicht…

Wer weiß

Ich wünschte nur ich wüsste das Gegengift

Für das was du mir angetan hast

Denn dann könnte ich wieder ich selbst sein

Und das Leben genießen

Aber nein, ich habe keine Ahnung wie ich es ungeschehen machen soll

Ich habe keine Ahnung von irgendetwas

Du warst so viel

Und jetzt ist da nur noch Leere

Endlose, nicht enden wollende

Leere.

25.12.17 11:02


In jedem Leben passieren

schöne Dinge

und traurige Dinge.

Damit nichts davon verloren geht

müssen wir darüber berichten.

Jedes Leben

ist eine Geschichte,

die es wert ist

erzählt zu werden.

-Club der roten Bänder

30.11.17 22:06


Mähne,

ich vermisse dich

immer noch, nach all der Zeit

nicht alles war perfekt

nicht alles war schön

aber Insgesamt war es

alles

du warst meine Heimat

mein Zufluchtsort

gemütlich und sicher

wunderschön und 

immer da

ich vermisse dich so sehr

 

30.11.17 21:21


Ich schaue momentan meine erste Anime Serie. Und ich mag sie wirklich sehr. Ich bin schon bei der zweiten Staffel. Die Geschichte ist echt gut, genauso wie die Charaktere. Ich verstehe warum du sie magst.Heute habe ich ziemlich viel gelesen und die Serie geschaut. Morgen werde ich vom Tierheim aus, das erste mal mit einem Hund spazieren gehen. Freue mich schon darauf, auch wenn ich etwas nervös bin da ich ja mit den Menschen kommunizieren muss. Hoffe es klappt gut. Momentan muss ich bei einem Song immer an dich denken. Du bist wie er. Vieles kann ich jetzt auch besser verstehen. So viel besser.

 

"Ich brauch' frische Luft

Damit ich wieder bisschen atmen kann"

-Wincent Weiß, Frische Luft

20.11.17 20:02


Du bist warst so viel mehr als

bloß ein Text ohne Gesicht.

Du hast keine Ahnung,

wie viel mehr.

So unendlich viel mehr.

17.11.17 23:15


I really liked you
und ich verstehe dich besser als du denkst
14.11.17 17:19


Sternenlicht

Goldenes glizern im Sternenlicht

Du hältst

meine Hand

und ich halte dich

 

7.11.17 22:55


Heute war ein recht guter Tag. Ich wünschte ich könnte dir davon erzählen. Habe eine Green Day Cd gekauft. Weißt du noch wie über 21 Guns geschrieben haben? Die sind echt gut..
3.11.17 18:38


Don´t get lost in memories
2.11.17 20:09


Lieber einziger, treuer Leser,

 

wer bist du?

30.10.17 21:39


I am missing you; Still

so much

 

Ich will Bud Spencer Filme mit dir schauen.

Über alte Filme reden.

Videospiele spielen.

Deine Nachrichten lesen. (die mich immer beruhigt und mir geholfen haben)

Dich sehen.

Bei dir sein.

Für immer dein.

 

(Ich habe dein Talent für Worte immer gemocht. Was mich fröhlich gestimmt hat "tatsächlich immer nich grün" -> Grün ist wirklich eine wunderbare Farbe... /" Sicher Absicht" war es nicht, es war wirklich Zufall)

28.10.17 19:03


Ach Mähne,

 

ich denke schon wieder viel zu oft an dich. Wenn ich dich mit meinem jetzigen Freund vergleiche, dann bist du immer besser. Die Gespräche waren intensiver, tiefsinniger und intimer. Sie waren so viel mehr. Vor kurzem habe ich ein Buch deines Lieblingsautoren entdeckt. Ich hätte es dir so gerne gezeigt. Genauso wie die Tatsache das Maxdome deinen Lieblingsfilm von Bud Spencer und sogar noch andere verfügbar hat. Ich denke an dich. Und ich vermisse dich. Trotz der Umstände, tue ich es. Und ich will es nicht einmal ändern.

22.10.17 10:56


Ich habe mir nie sonderlich viele Gedanken über Freunde gemacht. Aber du warst der perfekte Freund. Zumindest der erste den ich so bezeichnen würde. Und es tut mir leid das unsere Freundschaft von Anfang an unter einem schlechten Stern stand. Wenn die Umstände anders gewesen wären hätte es vielleicht anders ausgehen können. Aber wie du schon sagtest "Was wäre wenn´s" bringene einen nicht weiter und ändern nichts. Ich bin froh das du jetzt jemanden gefunden hast mit dem du so gut klar kommst. Auch wenn auch ich jetzt jemanden habe mit dem es besser klappt denke ich dennoch hin und wieder an unsere Freundschaft und an die "was wäre wenn´s". Eine Sache die ich aber immer noch nicht verstehe ist folgende: Du sagtest mir das du niemand sein willst. Aber jemand der Leben retten und das gleich in zwei Berufen ist alles andere als Niemand. Er ist ein Held in meinen und ein wichtiger Lebensretter in anderen Augen. Du bist jemand, auch wenn du es nicht sein willst. Du bist jemand besonderes der es verdient hat Freunde zu haben und Jemand sein zu dürfen. Für mich wirst du immer Jemand sein. Jemand mit einem unglaublich gutem Schreibtalent nebenbei bemerkt.
9.10.17 19:18


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung